Einsatzfahrzeug der Bundespolizei mit Bierflasche beworfen

Frankfurt am Main (ots)

Am Sonntagabend wurde gegen 22 Uhr ein Einsatzfahrzeug der Bundespolizei an der Mainzer Landstraße auf Höhe des Frankfurter Hauptbahnhofes von einer unbekannten Person mit einer Bierflasche beworfen. Nach Zeugenaussagen wäre die Flasche aus einer Gruppe von fünf Personen heraus geworfen worden. Unmittelbar danach seien die Personen geflüchtet. Die Flasche traf das Dach des Einsatzfahrzeuges wodurch dieses beschädigt wurde. Die Beamten im Fahrzeug wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung, konnte keine tatverdächtige Person mehr festgestellt werden.

Die Höhe des Schadens kann noch nicht genau beziffert werden.

Wer Hinweise zu dieser Personengruppe geben kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 069/130145 1103 bei der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main zu melden.

%d Bloggern gefällt das: