Einsatzkräfte löschen Flammen am Auto

#Berlin – Gestern Abend haben Einsatzkräfte Flammen an einem geparkten Opel in Hellersdorf gelöscht. Nach bisherigen Ermittlungen stellten zwei Frauen im Alter von 24 und 25 Jahren gegen 20.20 Uhr an der Etkar-Andre-Straße Ecke John-Heartfield-Straße das Feuer an einem Reifen des Wagens fest und alarmierten Polizei sowie Feuerwehr. Polizeikräfte trafen am Ort ein und bekämpften den Brand mit einem Feuerlöscher, sodass ein Einschreiten der Feuerwehr nicht mehr nötig wurde und ein Übergreifen des Feuers auf den kompletten Wagen verhindert werden konnte. Die weiteren Ermittlungen, insbesondere zur Brandursache, führt nun ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin.

%d Bloggern gefällt das: