#Eisenhüttenstadt – Fast vom Rad gefallen

Ein Radfahrer zog in den frühen Morgenstunden des 03.07.2019 durch seine unsichere Fahrweise in der Beeskower Straße die Aufmerksamkeit von Polizeibeamten auf sich. Als er dann stoppte und fast vom Rad fiel, entschlossen sich die Beamten den Mann zu kontrollieren und einen Atemalkoholtest durchzuführen. Das Gerät zeigte einen Wert von 1,6 Promille an. Damit endete die Fahrt für den 31-Jährigen mit dem Rad und ging im Streifenwagen weiter zum Krankenhaus, wo ein Arzt eine Blutentnahme durchführte.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: