Werbeanzeigen

#Eisenhüttenstadt – Polizei fragt: Wem gehören die Fahrräder?

Die Kriminalpolizei hat in den Wohn- und Kellerräumen des 36-Jährigen mehrere Fahrräder und andere Gegenstände sichergestellt, die aus Diebstahlshandlungen stammen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Einige Räder und Gegenstände konnten noch keiner Strafanzeige zugeordnet werden. Aus diesem Grund bittet die Kriminalpolizei, dessen Besitzer sich im Polizeirevier Eisenhüttenstadt zu melden. Unter der Telefonnummer 03364 425 0 können Termine zur Besichtigung vereinbart werden. Zu den vereinbarten Terminen sind in jedem Fall Eigentumsnachweise und Personaldokumente mitzubringen.

Bei den Rädern handelt es sich vorwiegend um Herren- und Sporträder. Sichergestellt wurden außerdem diverse Werkzeugkästen der Firmen Bosch, Mannesmann und HILTI u.a. sowie Fahrradrahmen und einzelne Räder von Fahrrädern.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: