Werbeanzeigen

#Eisenhüttenstadt – Wer kann Hinweise geben?

Am 06.05.2019, gegen 16:40 Uhr, befand sich eine 79-jährige Kundin im Kaufland in der Fährstraße im Bereich der Kaffeeabteilung. Ihren Stoffbeutel, in dem sich ihre Geldbörse befand, trug sie in der Ellenbeuge des linken Armes. Sie merkte einen Zug an ihrem Arm und schaute daraufhin in ihren Beutel wo sie das Fehlen ihrer Geldbörse feststellen musste. Einen Mann, der sich neben ihr aufhielt und versuchte wegzurennen, hielt sie kurz auf und wollte ihn zur Rede stellen. Er riss sich los und verschwand unerkannt. Bei dem Unbekannten soll es sich um einen etwa 20 Jahre alten, ca. 1,80 Meter großen Mann gehandelt haben. Er trug blaue Jeans und eine schwarze Jacke mit hellen Schultern.

Ein Zeuge, der sich in der Nähe der Frau aufhielt, bemerkte die Tat und sah den Flüchtenden, wie er einem älteren Mann eine Geldbörse übergab und verschwand. Auch der ältere Mann, in dessen Begleitung ein Kind gewesen sein soll, verließ zügig den Markt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen räuberischen Diebstahls und bittet den Zeugen, der die Übergabe der Geldbörse beobachtete sowie weitere Zeugen sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 03364 425 0 oder jede andere Polizeidienststelle zu melden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: