BrandenburgLandkreis Elbe Elster

ElbeElster: Neues Fahrzeug unterstützt Netzwerkarbeit im Landkreis

Regionalnetzwerk Gesunde Kinder auf der Suche nach weiteren interessierten Familien und ehrenamtlichen Pat*innen

Das Regionalnetzwerk Gesunde Kinder im Landkreis Elbe-Elster ist ab sofort mit einem neuen Fahrzeug unterwegs. Es erleichtert die Arbeit der ehrenamtlichen Begleiter und ergänzt die beiden Kleinbusse der Nahverkehrsgesellschaft, die bereits seit einigen Jahren mit Werbung des Netzwerkes Gesunde Kinder durch den Landkreis fahren. Das Netzwerk Gesunde Kinder bietet werdenden Eltern und Familien mit Kind(ern) im Alter von 0 bis 3 Jahren die Möglichkeit der kostenfreien Begleitung in unserem Landkreis.

Familien haben die Chance, bereits während der Schwangerschaft und bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres ihres Kindes eine Begleitung zu bekommen. Die ehrenamtlichen Patinnen und Paten unterstützen während dieser Zeit die Familien und haben für Alltagsfragen immer ein offenes Ohr. Während der ersten drei Lebensjahre bekommen die Familien altersentsprechende Informationen sowie gesundheitsfördernde Geschenke für eine altersentsprechende und gesunde Entwicklung des Kindes.

Zu den Angeboten des Netzwerks „Gesunde Kinder“ gehören Familienveranstaltungen, z. B. zu Themen wie Gesunde Ernährung, Einkaufstraining, Gesunde Kinderfüße/ Kinderzähne, Medien im Kleinkindalter und vieles mehr. Derzeit werden durch das Regionalnetzwerk 117 Kinder von 51 Ehrenamtlichen begleitet.

Die Familienpatinnen und-paten werden für ihren ehrenamtlichen Einsatz in den Familien intensiv geschult. Sie erhalten Informationen für ihre spätere Patentätigkeit und haben die Möglichkeit, sich mit anderen Patinnen und Paten bei regelmäßigen Patenstammtischen auszutauschen.

Da das Regionalnetzwerk Gesunde Kinder stets auf der Suche nach weiteren interessierten Familien und ehrenamtlichen Pat*innen ist, wurde das neue Dienstfahrzeug öffentlichkeitswirksam mit Werbung versehen. Die Umsetzung der Gestaltung erfolgte mit freundlicher Unterstützung der Piktografen und aus Fördermitteln des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.

Wer gerne auch Teil der Netzwerkfamilie werden möchte, sowohl als Patin/ Pate als auch als Familie, kann sich unter www.netzwerk-gesunde-kinder.de informieren oder sich unter 03535/492639 oder per Mail über gesunde-kinder@lkee.de direkt beim Netzwerk melden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: