Ende einer Fahrradtour

#Templin

Bei einer Verkehrskontrolle am 17.05.21, gegen 22:20 Uhr, in der Schillerstraße stellten die Beamten bei einer Radfahrerin starken Alkoholgeruch fest. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von 1,73 Promille. Der Frau wurde die Weiterfahrt untersagt. Außerdem wird sie sich wegen Fahrens unter dem Einfluss berauschender Mittel verantworten müssen.

%d Bloggern gefällt das: