Erik Stohn zur Einigung beim Semesterticket

Erik Stohn, wissenschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg, zur Einigung beim Semesterticket:

„Ich bin froh, dass die Verhandlungspartner einen Kompromiss gefunden haben. Das länderübergreifende Semesterticket für Berlin und Brandenburg ist eine Errungenschaft und ein Standortvorteil für die Wissenschaftslandschaft in Brandenburg. Gerade für die von der Pandemie wirtschaftlich hart betroffenen Studierenden ist es wichtig zu bezahlbaren Preisen mobil zu sein.“

%d Bloggern gefällt das: