Werbeanzeigen

#Erkner – Alkoholisiert gefahren

In der Nacht zum 13.06.2019 hielten Polizisten in der Friedrichstraße einen Ford zu einer Kontrolle an. Von dem Fahrer ging Alkoholgeruch aus, so dass ein entsprechendes Testgerät Anwendung fand. Tatsächlich offenbarte dieser Test einen Wert von 1,27 Promille. Daraufhin wurde der Führerschein des 68-Jährigen sichergestellt und er musste eine ärztlich vorgenommene Blutprobenentnahme über sich ergehen lassen. Deren Ergebnis wird nun den genau vorwerfbaren Wert erbringen. Gegen den Mann ist dementsprechend ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: