Ermittlungen eingeleitet

#Templin – 

 

Am frühen Vormittag des 14.11.2020 betrat ein Mann den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Dargersdorfer Straße. Da er keinen vorgeschriebenen Mund-Nase-Schutz trug, sprach ihn eine Angestellte daraufhin an. Der Mann blieb jedoch unbelehrbar und wurde ausfällig. Anschließend nahm er sich mehrere Bierdosen und verschwand damit ohne die Ware bezahlt zu haben.

Erste Ermittlungen ließen einen bereits hinlänglich bekannten 42-Jährigen in den Fokus der Polizei rücken. Auch das Ordnungsamt ist informiert und wird sich den Sachverhalt ebenfalls noch einmal genau ansehen.

 

%d Bloggern gefällt das: