Ermittlungen nach Auseinandersetzung aufgenommen

#Gifhorn (ots)

Wir informierten bereits über die Auseinandersetzung zwischen ca. 30 Personen auf der Braunschweiger Straße am Samstagnachmittag in Gifhorn.

Die weiteren Ermittlungen hierzu werden durch den Zentralen Kriminaldienst der Polizei Gifhorn geführt. Neben der Auswertung von Beweismaterial werden nun Vernehmungen erfolgen. Der Ursprung der Auseinandersetzung ist dabei genauso Teil der Ermittlungen wie die familiären Hintergründe der Beteiligten und deren Motive.

Die fünf in Gewahrsam genommenen Männer wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag entlassen.

%d Bloggern gefällt das: