Ermittlungen nach Unfallflucht

#Cottbus und #Guben: Der Polizei wurde am Mittwoch gegen 15:45 Uhr ein Verkehrsunfall angezeigt, der sich auf einem Parkplatz an der Gubener Friedrich-Schiller-Straße ereignet hatte. Nach dem Zusammenstoß mit einem PKW AUDI war eine MAZDA-Fahrerin davongefahren, ohne den Unfall aufnehmen zu lassen. Der Sachschaden hielt sich mit einigen hundert Euro in Grenzen. Kurz vor 17:00 Uhr wurde über einen Verkehrsunfall informiert, der sich in Cottbus auf dem Neumarkt ereignet hatte. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hatte einen geparkten PKW MERCEDES angestoßen, so dass ins Protokoll ein Sachschaden von rund 1.000 Euro aufgenommen wurde. Auch hier hatte sich der Verursacher pflichtwidrig entfernt. In beiden Fällen wurden Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der Unfallflucht eingeleitet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: