Ermittlungen nach Unfallflucht

#Werben:        Der Polizei wurde am Mittwoch kurz vor 17:30 Uhr ein Verkehrsunfall gemeldet, der sich auf der Landstraße zwischen Ruben und Papitz ereignet hatte. Ein bislang unbekannter, schwarzer VW-Transporter hatte einen Motorradfahrer gestreift, der daraufhin mit seiner SUZUKI stürzte. Der 19-Jährige erlitt dabei Verletzungen, die ambulant medizinisch versorgt werden mussten. Bei rund 4.000 Euro Sachschaden wurde das Motorrad vom Abschleppdienst geborgen. Da sich der Transporterfahrer unerlaubt entfernt hatte, wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht, verbunden mit Fahndungsmaßnahmen, eingeleitet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: