Werbeanzeigen

Ermittlungen nach Unfallflucht

#Burg:                                    Ermittlungen wegen einer Unfallflucht leitete die Polizei am Donnerstag in Burg ein. Ein bislang unbekannter PKW hatte in den Mittagsstunden auf dem Gewerbering einem Motorrad KAWASAKI die Vorfahrt genommen. Der 32-jährige Motorradfahrer war dadurch gestürzt und hatte Verletzungen erlitten, die eine Behandlung in einem Krankenhaus erforderten. Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich bei dem unfallverursachenden Auto um einen mit zwei Frauen besetzten blauen PKW FORD mit zwei Fahrrädern auf einem Gepäckträger. Zeugen, die weitere sachdienliche Hinweis zu diesem Auto geben können, werden gebeten sich in der Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße unter der Telefonnummer 0355-4937-1227 zu melden. Sie können auch die Internetwache unter dem Link www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben

nutzen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: