Ermittlungen zum Verdacht der Urkundenfälschung eingeleitet

#Prenzlau – 

Am Vormittag des 08.12.2021 erschien ein Mann in einer Apotheke in der Innenstadt, um sich einen Eintrag im Impfausweis in einen digitalen Nachweis umwandeln zu lassen. Bei einer Überprüfung stellte sich jedoch heraus, dass die angegebene Chargennummer gar nicht verimpft worden war. Den nun Beschuldigten erwarten deswegen Ermittlungen zum Vorwurf der Urkundenfälschung.

%d Bloggern gefällt das: