Erneute Mülltonnenbrände

#Potsdam, Babelsberg Süd – 

Montag, 18.01.2021 – 

Erneut kam es in der vergangenen Nacht zu Mülltonnenbränden in Babelsberg Süd.

Um 21:30 Uhr wurde die Polizei in die Kopernikusstraße gerufen. Dort hatte hinter einem Toreingang eine Mülltonne gebrannt und musste von der Feuerwehr gelöscht werden.

Um 00:11 Uhr wurde die Polizei dann in die Stahnsdorfer Straße gerufen. Hier brannten drei Mülltonnen. Bevor die Feuerwehr eintraf, begannen Polizisten bereits mit ersten Löschmaßnahmen. Durch das Feuer wurden ein Zaun und ein Baum durch Ruß in Mitleidenschaft gezogen. Personen kamen in beiden Fällen nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen und bittet wiederum Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können und noch nicht erfasst wurden, sich bei der Inspektion Potsdam, unter 0331-55080, zu melden.

%d Bloggern gefällt das: