Erneuter Zeugenaufruf zum Kriminalfall „Hein Blöd“

Erfurt (ots)

Nach ersten Zeugeninformationen wurden am 25.07.2019 gegen 22:30 Uhr zwei Jugendliche an der Kunstfigur in der Gera beobachtet, welche gerade den abgetrennten Kopf in einen Rucksack steckten. Haben noch weiteren Zeugen die Jugendlichen etwa im Zeitraum von 22:00 Uhr bis 22:30 Uhr beobachtet? Kann jemand die Verdächtigen näher beschreiben? Für sachdiensliche Hinweise, melden Sie sich bitte beim Inspektionsdienst Nord (Tel.: 0361 78400) oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: