Erster Corona-Fall im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Im Kreis Rendsburg-Eckernförde gibt es eine erste bestätigte Erkrankung mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2). Betroffen ist ein 50 jähriger Mann. Dem Patienten geht es den Umständen entsprechend gut. Das Gesundheitsamt des Kreises Rendsburg-Eckernförde geht nach den allgemeinen vom Robert-Koch-Institut veröffentlichten Regeln vor. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir Sie wieder informieren.

%d Bloggern gefällt das: