Erstimpfungen ohne Termin im Impfzentrum Cottbus/Chóśebuz am 06.07.2021 möglich

Das Deutsche Rote Kreuz und die Stadt Cottbus/Chóśebuz laden für den
morgigen Dienstag, 06.07.2021, zu einer kurzfristig möglich gewordenen
Impfaktion ein. Im Impfzentrum in den Messehallen werden zwischen 08.00
und 20.00 Uhr Erstimpfungen verabreicht. Dazu ist keine Terminabstimmung
notwendig.
Zur Verfügung stehen Impfstoffe der Hersteller Biontech sowie
Johnson&Johnson.
Die Aktion wird parallel zum Normalbetrieb des Zentrums durchgeführt.
Bereits vereinbarte Termine behalten somit ihre Gültigkeit.

%d Bloggern gefällt das: