Erzwingungshaft abgewendet

#Lenzen –
Am 31.08.2021 gegen 13.30 Uhr suchte der zuständige Revierpolizist einen 52-Jährigen in
Lenzen auf, da er durch die Staatsanwaltschaft zur Festnahme, in diesem Fall Erzwingungshaft,
ausgeschrieben war. Durch Bezahlung von 20,- Euro konnte der 52-Jährige die angeordnete
Haft von 2 Tagen abwenden, was er auch tat. Die Fahndung wurde anschließend gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: