Werbeanzeigen

Exhibitionist

#Potsdam, Am Stern, Johannes-Kepler-Platz – Samstag, 28. März 2020, 14:50 Uhr –

Am Samstagnachmittag wurde der Potsdamer Polizei mitgeteilt, dass sich offenbar auf dem Johannes-Kepler-Platz ein Mann mit heruntergelassener Hose aufhalten soll, wodurch auch dessen Geschlechtsteil offen sichtbar gewesen sein soll. Als die Beamten kurz darauf am Johannes-Kepler-Platz eintrafen konnten sie den beschriebenen Mann auch im näheren Umfeld feststellen. Sie stellten seine Personalien fest und befragten ihn zum Vorwurf. Der 64-Jährige stritt nicht ab, dass er seine Hose heruntergelassen habe. Weiter gab er an, zuvor in einen Busch uriniert zu haben. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige wegen des Verdachts von exhibitionistischen Handlungen.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: