Exhibitionist am Bahnhof aktiv

#Düren (ots)

 

Am frühen Samstagmorgen wurde eine 62jährige Frau und ihre Begleiterin von einem Exhibitionisten belästigt.

Gegen 06:00 Uhr befanden sich die beiden Frauen auf dem Bahnsteig in Richtung Köln. Hier trafen sie auf eine männliche Person, diese entblößte sich vor ihnen und begann mit sexuellen Handlungen an sich selbst, im Anschluss flüchtete er in das Bahnhofsgebäude. Sofort verständigte Beamte der Polizeiwache Düren konnten den 26jährigen Exhibitionist am Bahnhof antreffen. Er war ohne festen Wohnsitz und wurde vorläufig festgenommen.

Die Polizei rät in vergleichbaren Fällen sofort den Notruf 110 zu wählen und sich unmittelbar und lautstark anderen Passanten anzuvertrauen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: