Fahndung nach Haftbefehl

BAB 10; Parkplatz Caputh, AS Glindow – AD Werder – 12.05.2019, ca. 08:20 Uhr – 

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle durch die Autobahnpolizei wurde ein per Haftbefehl gesuchter angolanischer Bürger festgestellt. Auf Grund ungeklärter Personalien wurde die Person vorläufig festgenommen und es erfolgte in einer Polizeidienststelle eine Identitätsüberprüfung mit anschließender zweifelfreier Identifizierung der Person. Anschließend wurde der Haftbefehl angefordert und die darin geforderte vierstellige Bargeldsumme eingezogen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: