Werbeanzeigen

Fahndung zum entwendeten Kfz

#Fehrbellin – 

Ein in der Nacht vom 17.07. zum 18.07.2019 in Fehrbellin entwendeter Transporter Peugeot im geschätzten Wert von 20.000 Euro wurde am 18.07.2019 auf der A15 bei Vetschau durch eine Funkstreife der Bundespolizei gesichtet und sollte aufgrund seiner Fahndungsnotierung angehalten werden. Da der unbekannte Fahrzeugführer jedoch keine Absichten zeigte, den Zeichen und Weisungen der Polizeibeamten Folge zu leisten, stattdessen stark beschleunigte und aufgrund seiner Fahrweise unbeteiligte Dritte gefährdete, wurde von der Nacheile abgesehen. Nach dem Grenzübertritt nach Polen wurde die Verfolgungsfahrt abgebrochen und die polnische Polizei informiert.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: