Fahndungserfolg

#Potsdam, Babelsberg Süd, Großbeerenstraße – 

Im Rahmen einer Personenkontrolle trafen Polizeibeamte am Samstagabend auf einen Mann, der mit einem E-Bike unterwegs war. Es stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein offener Haftbefehl vorlag und zudem das E-Bike nach einem Diebstahl in Fahndung stand.

Der Mann gab an, derzeit bei einem Bekannten zu wohnen. Bei der Prüfung der Wohnanschrift konnten dort geringe Mengen an Betäubungsmittel sowie weiteres, mutmaßliches Diebesgut aufgefunden werden. Sowohl die Betäubungsmittel als auch das mutmaßliche Diebesgut wurden sichergestellt.

Der Mann konnte die Realisierung seines Haftbefehls durch Zahlung des ausstehenden Geldbetrags abwenden. Die Polizei hat Strafanzeigen wegen des Verdachts eines Diebstahlsdeliktes sowie wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: