Fahren ohne Fahrerlaubnis

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Lange Brücke –
Sonntag, 20.09.2020, 22:51 Uhr –
Der Tatverdächtige wurde als Fahrzeugführer eines polnischen PKW Peugeot einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der weiteren Überprüfung wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Nach Anzeigenaufnahme und Untersagung der Weiterfahrt wurde der 27- Jährige aus der Maßnahme entlassen.
%d Bloggern gefällt das: