Fahren ohne Fahrerlaubnis

Schönwalde-Glien – 

Sonntag, 14.02.2021, 09:55 Uhr – 

Die Beamten unterzogen einen PKW Ford Kuga mit Anhänger eine verdachtsunabhängige Verkehrskontrolle. Dabei stellte sich heraus, dass der 58jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine entsprechende Strafanzeige gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: