Fahren ohne Fahrerlaubnis

#Rangsdorf, Birkenweg – 

Sonntag, den 21.02.2021, 10:30 Uhr – 

 

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle konnte der 32jährige Fahrer eines Chevrolet zwar einen Führerschein vorlegen, eine Überprüfung ergab jedoch, dass ihm die Fahrerlaubnis entzogen worden war.

Um die Weiterfahrt des Mannes zu verhindern, wurden die Fahrzeugschlüssel des Chevrolet durch die Beamten sichergestellt. Nun erwartet den 32-jährigen ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

%d Bloggern gefällt das: