Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Betäubungsmittel

#Brandenburg an der Havel, Altstadt –
Freitag, 17.06.2022 12:30 Uhr –
Der Fahrer eines Firmenfahrzeugs aus dem Landkreis Potsdam Mittelmark wurde einer
Kontrolle unterzogen, als er mit einem Firmenfahrzeug den Gotthardtkirchplatz befuhr.
Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.
Weiterhin wurde ein Drogentestdurchgeführt, welcher positiv reagierte. Eine Blutprobe wurde
zur Sicherung des weiteren Verfahrens durchgeführt.

%d Bloggern gefällt das: