Fahren ohne Pflichtversicherung und unter Drogeneinfluss

#Brandenburg an der Havel, Nord, Kreyssigstraße – 

Dienstag, 14.06.2022, 20:00 Uhr – 

Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit kontrollierten Beamte ein Elektrokleinstfahrzeug, welches wie sich herausstellte, keine gültige Versicherung mehr besaß. Bei der Kontrolle zeigte der junge Fahrer außerdem Auffälligkeiten, die den Verdacht begründeten, er würde unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehen. Dieses bestätigte dann auch ein Drogenvortest. Nach erfolgter Blutentnahme und Untersagung der Weiterfahrt wurde der Heranwachsende aus der polizeilichen Maßnahme entlassen.

%d Bloggern gefällt das: