Fahren ohne Versicherungsschutz und unter Einfluss von Drogen

#Brandenburg an der Havel, Altstadt, Friedrich-Engels-Straße – 

Tatzeit: Mittwoch, 04.08.2021, 19:30 Uhr – 

 

Bei der Kontrolle eines E-Rollers fiel den Beamten auf, dass das Fahrzeug über kein erforderliches Versicherungskennzeichen verfügt. Außerdem zeigte der 20-Jährige Verhaltensauffälligkeiten, die den Verdacht eines Drogenkonsums begründeten.

Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabis.

Es wurde eine Blutprobe durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

%d Bloggern gefällt das: