Fahren unter Alkohol

#Potsdam, Waldstadt I, Drewitzer Straße –
Sonntag, 03.01.2021, 23:39 Uhr
Durch Polizeibeamte wurde der Fahrer eines PKW Ford einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei einem durchgeführten Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von 1,26 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und durchgeführt. Nach Beschlagnahme des Führerscheins und Untersagung der Weiterfahrt wurde der 38-jährige Tatverdächtige aus der polizeilichen Maßnahmen entlassen. Eine Anzeige, wegen Fahren unter Alkohol, wurde aufgenommen.
%d Bloggern gefällt das: