Fahren unter Alkohol

#Rathenow, Milower Landstraße – 

Donnerstag, 17.06.2021, 21:59 Uhr – 

 

Am späten Donnerstagabend meldete sich eine Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass ein Fahrer eines Opels derzeit Streit mit mehreren Personen hat. Zuvor sei er mit seinem Fahrzeug gefahren. Eingesetzte Polizeibeamte konnten den 49- jährigen Fahrzeugführer vor Ort antreffen. Da er alkoholisiert wirkte, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser zeigte einen Promillewert von 2,12 an. Die Beamten fuhren mit dem Mann in das Krankenhaus Rathenow und führten eine Blutprobe durch. Im Anschluss untersagten sie ihm die Weiterfahrt.

%d Bloggern gefällt das: