Werbeanzeigen

Fahren unter Alkohol in Fürstenwalde

Während der Streifenfahrt am 16.05.2020 gegen 22: 00 Uhr fiel einer Streifenbesatzung, ein 17-jähriger Radfahrer, in der Julian Marchlewski-Strasse fahrend ohne Licht auf. Es wurde eine Kontrolle durchgeführt. Während der Kontrolle wurde Alkohol in der Atemluft festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,67 Promille. Der Radfahrer musste die Polizeibeamten aufs Revier begleiten. Hier wurde eine Blutalkoholbestimmung angeordnet.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: