Werbeanzeigen

Fahren unter Betäubungsmitteln

#Stahnsdorf, Wannseestraße – Montag, 30.03.2020, 22:49 Uhr – 
Der Tatverdächtige wurde als Fahrzeugführer eines PKW Kia einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein im Rahmen der Kontrolle durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Kokain.
Daraufhin wurde eine Blutprobe durchgeführt. Nach der Anzeigenaufnahme und Untersagung der Weiterfahrt wurde der 39-Jährige aus der Maßnahme entlassen.
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: