Fahren unter dem Einfluss von Alkohol

Dallgow-Döberitz, Döberitzer Weg – 

Samstag, 19.12.2020, 00:35 Uhr – 

 

Während einer Verkehrskontrolle in der Nacht von Freitag auf Samstag nahmen Beamte bei einem 32-jährigen Fahrzeugführer eines Pkw Alkoholgeruch wahr. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest erhärtete den Verdacht. Der im Polizeirevier Falkensee durchgeführte gerichtsverwertbare Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,52 ‰. Anschließend wurde gegen den Fahrzeugführer ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und er wurde vor Ort entlassen.

%d Bloggern gefällt das: