Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

#Luckenwalde, Buchtstraße –

Mittwoch, den 17.03.2021, 20:10 Uhr – 

 

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle am Mittwochabend, fiel der Drogenschnelltest eines 33-jährigen Smartfahrers positiv für Cannabis aus.

Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitsverfahren und ein Strafverfahren wegen Betäubungsmittelbesitzes. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde er entlassen.

%d Bloggern gefällt das: