Fahren unter dem Einfluss von Drogen

#Rathenow; Milower Landstraße – 

Samstag, 28.08.2021, 18:47 Uhr – 

 

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle eines 42-jährigen Fahrzeugführers stellte sich heraus, dass dieser offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv, folglich wurde durch die Beamten die Blutprobenentnahme angeordnet. Dem Betroffenen wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen diesen wird nun unter anderem ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

 

%d Bloggern gefällt das: