Fahren unter Einfluss Betäubungsmitteln

#Neustadt/Dosse –

Ein 27-jähriger polnischer Fahrer eines PKW Ford wurde im Ihlenweg in Neustadt/Dosse einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Drogenschnelltest reagierte positiv auf die Einnahme von Amphetaminen. Nach der Blutentnahme und der Entrichtung einer Sicherheitsleistung wurde der 27-jährige aus der polizeilichen Maßnahme entlassen. Eine Strafanzeige wegen des Fahrens unter Einfluss von Betäubungsmitteln wurde gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: