Fahren unter Einfluss von Alkohol

#Stahnsdorf, Wannseestraße –
Sonntag, 08.11.2020, 23:12 Uhr –
Der Fahrer eines PKW BMW wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,09 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und durchgeführt. Der Führerschein wurde beschlagnahmt sowie die Weiterfahrt untersagt. Nach Anzeigenaufnahme wurde der 42-Jährige aus der polizeilichen Maßnahme entlassen.
%d Bloggern gefällt das: