Werbeanzeigen

Fahren unter Einfluss von Betäubungsmitteln

#Potsdam, Babelsberg Süd, Horstweg – Donnerstag, 27.02.2020, 23:24 Uhr – 
Während einer Verkehrskontrolle wurde der Fahrzeugführer eines PKW Opel kontrolliert.
Da der Verdacht bestand, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand, wurde ein Vortest durchgeführt. Dieser reagierte positiv auf Opiate.
Der 34-Jährige wurde nach Durchführung einer Blutprobe sowie Untersagung der Weiterfahrt vor Ort entlassen. Eine Anzeige wurde aufgenommen.
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: