Fahren unter Einwirkung von Alkohol

Am 23.05.2021 um 11:10 Uhr befuhr ein PKW Seat die Landstraße 18 aus Richtung Fretzdorf in Richtung Herzsprung und wurde am Autohof Herzsprung zur Kontrolle angehalten. Dabei wurde beim 19-jährigen deutschen Fahrzeugführer Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,64 Promille. Im Autobahnpolizeirevier Walsleben wurde ein beweissicherer Atemalkoholtest durchgeführt, welcher das Vortestergebnis mit 0,30 mg/l nahezu identisch bestätigte. Eine Bußgeldanzeige wurde gefertigt und die Weiterfahrt untersagt.

%d Bloggern gefällt das: