Fahrerflucht

#Neuruppin –                                       

Ein 59-jähriger Neuruppiner erstattete am Montagmorgen in der Polizeiinspektion Neuruppin Anzeige, weil er in dem Zeitraum von 8.45 Uhr bis 9.00 Uhr Einkäufe in einem Einkaufsmarkt in der Junckerstraße erledigte und im Anschluss Schäden an seinem Pkw Seat feststellte. Offenbar wurden diese von einem Unbekannten hervorgerufen, der sich unerlaubt vom Unfallort entfernte. Der Schaden beträgt circa 2.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: