Fahrplanaenderung ab 30 Oktober 2021 nach Bauende

Fahrplanänderung ab 30. Oktober 2021 auf den Linien 630, 633 und 641 in
Glindow und Werder (Havel)
Linien 633 und 641
Mit der Fertigstellung der Baumaßnahme am Kreisverkehr in Glindow verkehren die Linien 633 und
641 wieder auf ihrem regulären Linienweg.
Dabei gelten folgende Änderungen:
In Glindow werden die Haltestellen Friedrich-Ebert-Str., Jägerstr., und Petzower Str. wieder regulär
bedient. Zudem ergeben sich Fahrzeitänderungen durch die Rückkehr zum regulären Fahrplan im
gesamten Linienverlauf der Linien 633 und 641.
Die temporär eingerichteten Ersatzhaltestellen Karl-Liebknecht-Str. und Ziemensstr. werden nicht
mehr bedient.
Linie 630 (in Richtung Post via Wachtelwinkel)
Mit dem Ende der Bauarbeiten in der Moosfennstraße in Werder (Havel) verkehren die Fahrten der
Linie 630 in Richtung Post (mit Halt am Wachtelwinkel) wieder auf ihrem regulären Linienweg.
Neben der Aufhebung der Umleitung über Lietzes Weg erfolgen Änderungen der Abfahrtszeiten ab
Werderpark sowie die Bedienung der Haltestelle Moosfennstr.
Die seit dem 25. Oktober 2021 bestehende Umleitung der Linie 630 in Richtung Werderpark bleibt
unverändert.
Alle neuen Fahrpläne finden Sie im Internet auf www.regiobus.pm.

%d Bloggern gefällt das: