Fahrraddieb gestellt worden

#Mescherin – 
Am 13.09.2021 wurden Polizisten gegen 17:15 Uhr in die Obere Dorfstraße
gerufen. Dort hatte sich kurz zuvor ein Mann ein abgestelltes Fahrrad gegriffen
und war damit davongeradelt. Mit dem Rad verschwand ein Rucksack, den der
rechtmäßige Besitzer daran gehangen hatte. Doch nahm der Geschädigte
umgehend die Verfolgung auf und es gelang ihm tatsächlich, den Dieb zu stellen
und der Polizei zu übergeben. Wie sich herausstellte, hatte man es bei dem Täter mit einem 29-Jährigen zu tun, der einen Atemalkoholwert von 1,88 Promille
aufweisen konnte. Er musste alles wieder herausgeben und wird sich nun zu
verantworten haben.

%d Bloggern gefällt das: