Fahrraddiebstahl am Krankenhaus

#Neuruppin –

Ein 28-jähriger Aserbaidschaner stellte sein Fahrrad am 31.08.2020 gegen 18.00 Uhr auf dem Krankengelände in der Fehrbelliner Straße ab. Als er kurze Zeit später zu diesem zurückkehrte, bemerkte er den Diebstahl des Fahrrades. Bei dem gestohlenen Fahrrad handelt es sich um ein 28er Damenfahrrad der Marke „Bulls“. Das Fahrrad wurde durch die Polizei zur Fahndung ausgeschrieben und hatte einen Wert von zirka 460 Euro.

%d Bloggern gefällt das: