Werbeanzeigen

Fahrradfahrer von Auto erfasst

#Berlin – Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern Nachmittag in Niederschöneweide. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr eine 45-Jährige gegen 17.45 Uhr in einem Auto den Sterndamm in Richtung Michael-Brückner-Straße. An der Einmündung zur Michael-Brückner-Straße wollte sie nach rechts abbiegen, hielt dort zunächst an einer roten Ampel und fuhr dann aufgrund des Grünpfeil-Schildes weiter. Dabei übersah sie einen 72-Jährigen Radfahrer, der den dortigen Radweg entgegengesetzt der Fahrtrichtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Zweiradfahrer schwere Kopfverletzungen erlitt und zur stationären Aufnahme und Behandlung in ein Krankenhaus kam. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: