Fahrradfahrerin angefahren

#Berlin – Gestern Nachmittag ereignete sich in Prenzlauer Berg ein schwerer Verkehrsunfall. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr eine 79-jährige Autofahrerin gegen 17 Uhr die Kniprodestraße in Richtung Danziger Straße, als eine 14-jährige Fahrradfahrerin an der Ecke zur Conrad-Blenkle-Straße die Fahrbahn an einer Ampel überquerte. Die Autofahrerin, die gemäß Zeugenangaben grünes Ampellicht gehabt haben soll, erfasste die Jugendliche mit ihrem Wagen, wodurch diese schwere Kopf- und Beinverletzungen erlitt. Die Besatzung eines alarmierten Rettungswagens brachte die 14-Jährige in ein Krankenhaus, wo sie zur Behandlung stationär aufgenommen wurde. Ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte hat die weiteren Ermittlungen zu dem Unfall übernommen.

%d Bloggern gefällt das: