Fahrt unter berauschenden Mitteln

#Teltower Vorstadt, Heinrich-Mann-Allee – 

Mittwoch, 16.12.2020, 17:30 Uhr – 

Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit fiel Beamten der Verkehrspolizei ein polnischer PKW auf der Heinrich-Mann-Allee befuhr und hierbei eine auffällige Fahrweise zeigte. Bei der anschließenden Kontrolle konnten bei dem 21-jährigen Fahrzeugführer Auffallerscheinungen erkannt werden, welche auf einen Drogenkonsum hindeuteten. Bei der Erstbefragung gab der Betroffene die Einnahme zu. Es wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt wurde untersagt.

%d Bloggern gefällt das: