Fahrzeug in Brand gesetzt

#Berlin – Ein Großroller brannte in der vergangenen Nacht im Märkischen Viertel. Nach bisherigen Erkenntnissen bemerkte ein Taxifahrer gegen 2.50 Uhr den brennenden Piaggio MP 3 Roller im Senftenberger Ring und alarmierte die Feuerwehr. Diese löschte das vollständig ausgebrannte Fahrzeug. Personen wurden nicht verletzt. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt ermittelt wegen Brandstiftung.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: